skip to content
RSS-Feed Elmshorner-BC.de Drucken Suche Sitemap Impressum Kontakt Home

Mannschaften - SG EBC/SV Lieth II

Brandaktuelle Informationen zu den Mannschaften, die Tabellen, die Spielpläne sowie alle Spielberichte findest Du beim KBV-West.

 

NEWS:

25.11.2017: EBC 2 gewinnt 7:1 gegen Tabellenführer

Am vergangenen Sonntag startete der EBC 2 gegen den TSV Kremperheide III. Da parallel in der Halle noch die 1. Mannschaft der Kremperheider spielte, standen für unsere Spiele zwei Felder bereit und der Tag in der Sporthalle wurde etwas länger. Gegen den bis dato amtierenden Tabellenspitzenreiter zu spielen weckte bei dem einen oder anderen Spieler den Kampfgeist. Nachdem das 1. Herrendoppel und das umkämpfte Damendoppel nach jeweils 3 Sätzen die ersten Punkte für den EBC 2 brachten, wurde die Vorstellung, an diesem Tag mit einem Sieg das Wochenende abzuschließen, etwas greifbarer. Nachdem das Dameneinzel leider abgegeben werden musste, folgten weitere Punkte für den EBC 2: Rainer und Tobias entschieden ihre Herreneinzel deutlich in 2 Sätzen, während Dirk P. seinen Gegner noch etwas forderte und sein Spiel schließlich nach 3 Sätzen für sich entschied. Obwohl der Sieg dem EBC 2 schon in der Sporttasche lag, machten es Anja und Dirk M. zum Ende hin noch einmal spannend: Nachdem der 1. Satz sicher zu 12 gewonnen wurde, verloren sie im 2. Satz knapp mit 23:21. Der 3. Satz wurde dann wieder deutlicher mit 21:8 gewonnen und so freuten sich alle über die zurückeroberte Tabellenführung.  Da wir in der Tabelle nun nur knapp über dem TSV Kremperheide III stehen, geht es spannend weiter - insbesondere die Rückrunde wird zeigen, ob wir unsere Tabellenführung halten können.

weiter lesen


11.11.2017: EBC 2 gewinnt Heimspiel gegen SV Hörnerkirchen e.V. 1

Das regnerische Novemberwetter ließ den einen oder anderen motivierten Badmintonspieler an diesem Nachmittag etwas nass zur Halle kommen - dafür war aber der Sieg für den EBC 2 am Ende des Spieltages in trockenen Tüchern. Gesundheitsbedingt gab es beim zeitgleich spielenden EBC 1 einen Ausfall bei den Damen, so dass kurzfristig noch etwas umgeplant werden musste. Während Anja unsere 1. Mannschaft tatkräftig unterstütze, startete das Damendoppel von EBC 2 mit Johanna und Vanessa, die sich leider nicht ganz gegen ihre starken Gegnerinnen beweisen konnten und beide Sätze abgeben mussten. Bei Dirk und Rainer waren beide Sätze etwas knapper. Nachdem der 1. Satz mit 21:19 gewonnen wurde, hielt die Spannung auch beim 2. Satz an - wurde aber schließlich mit 23:21 für den EBC 2 entschieden. Tobias und Dirk P. machten es nicht ganz so spannend und entschieden beide Sätze deutlich für sich. Nachdem Vanessa das Dameneinzel leider abgeben musste, stand es nun 2:2. Rainer und Tobias sicherten der Mannschaft in den Einzelspielen die nächsten 2 Punkte, Dirk P. kämpfte etwas mehr - überließ dann den Punkt nach einem knappen 3. Satz letztendlich aber doch seinem Gegner. Das Mixed mit Johanna und Dirk durfte nun zwischen einem Gleichstand oder Sieg entscheiden - glücklicherweise entschieden sie sich dafür, das Spiel in 2 Sätzen zu gewinnen und den EBC 2 mit einem 5:3 Sieg in den inzwischen nicht mehr ganz so nassen Novemberabend aufbrechen zu lassen.

weiter lesen


01.10.2017: eine knappe Kiste

Im Spiel gegen die SG Hohenlockstedt/Nordoe III musste der EBC II in heimischer Halle als amtierender Tabellenführer ein schweres Spiel antreten. Insgesamt fünf der acht Spiele mussten im dritten Satz entschieden werden und es gab auch sechs Sätze, die nicht bis 21 sondern bis zum 22:20 gespielt werden mussten! Aber nun zu den einzelnen Spielen: Im Herrendoppel konnten Dirk und Rainer den ersten Zähler für den EBC II verbuchen. Tobi und Uwe unterlagen in ihrem Spiel im dritten Satz mit 19:21. Bei den Damen hatten Anja und Sabine mit 20:22 im letzten Satz das Nachsehen gegen ihre Gegnerinnen. Sabine konnte im Dameneinzel leider nicht punkten. Uwe verlor auch knapp in zwei Sätzen. Damit stand es bereits 1:4 aus Sicht des EBC. Rainer konnte in einem hochklassigen Dreisatzspiel den letzten Satz mit 21:19 gewinnen. So mussten die letzten beiden Spiele des Tages das Endergebnis bringen. Sowohl bei Anja und Dirk im Mixed, als auch bei Tobi im Einzel musste jeweils der dritte Satz gespielt werden. Tobi konnte diesen mit 21:15 für sich entscheiden. Anja und Dirk verloren leider mit 19:21 und somit war auch das Spiel mit 3:5 verloren. Nun bleibt Zeit bis zum 4. November - dann geht die Saison weiter mit dem Spiel in Barmstedt.

weiter lesen


23.09.2017: EBC2 siegt 6:2 in Holm

Am heutigen sonnigen Samstag-Nachmittag - so gar kein Wetter für die Badmintonhalle - "durften" wir zum Auswärtsspiel in Holm antreten. Um es vorweg zu nehmen, am Ende leuchtete die Sonne auch in unseren Gesichtern, denn wir durften mit einem Sieg in der Tasche wieder nach Hause fahren. Zum Spielverlauf: Die drei Eingangsdoppel gingen jeweils in zwei Sätzen über die Bühne, bei Johanna und Sabine leider mit dem besseren Ende für die Holmer Damen. Dagegen durften Dirk und Ove sowie Rainer und Thomas ihre Spiele gewinnen. 2:1 für den EBC2. Die folgenden drei Herreneinzel sowie das Dameneinzel konnten wir parallel auf vier Feldern spielen. Sabine konnte leider gegen ihre Gegnerin nicht die Oberhand gewinnen. Bei den Männern lief es aber besser. Ove, Rainer und Thomas gewannen Ihre Spiele und sicherten damit den Spielsieg. Stand 5:2 für den EBC2. Im abschließenden Mixed von Johanna und Dirk musste der dritte Satz die Entscheidung bringen. Sie gewannen diesen mit 21:17 und sorgten damit für den 6:2 Endstand für den EBC2.

Als Tabellenführer treten wir damit am nächsten Wochenende in der heimischen KGSE-Halle gegen eine harte Nuss - den SG Hohenlockstedt/Nordoe 3 - an. Mal schauen, welche Aufstellung unsere Mannschaftsführerin Johanna dazu aufbieten kann.

 

weiter lesen


21.09.2017: Am Wochenende: EBC2 gegen TSV Holm v. 1910 e.V.

Am Samstag, den 23.09.2017, wird der EBC 2 zu seinem ersten Auswärtsspiel der Saison in das schöne Holm aufbrechen. Antreten werden zu diesem Spiel unsere Herren Dirk M., Ove, Rainer und Thomas M. sowie unsere Damen Johanna und Sabine.

Da die Spiele gegen den TSV Holm in der letzten Saison etwas knapper ausgefallen sind, hoffen wir umso mehr darauf, unsere Motivation in gute Spielzüge umzusetzen und dieses Spiel für uns entscheiden zu können.

 

weiter lesen


16.09.2017: TOP-Saisonauftakt für den EBC2

In unser heimischen KGSE-Halle fand heute der Saisonauftakt im Punktspiel EBC2 gegen den SC Itzehoe 4 statt. In den Herrendoppeln konnten sowohl Dirk und Ove, als auch Rainer und Tobi jeweils in zwei Sätzen gewinnen. Anja und Johanna hatten da in ihrem Doppel schon mehr Probleme. Nach einem gewonnenen und einem verlorenen Satz musste der dritte die Entscheidung bringen. Am Ende stand es dann glücklich 22:20 für die beiden und somit 3:0 für den EBC. In den folgenden Herreneinzeln wurde dann "alles klar" gemacht, denn neben Ove konnten auch Rainer und Tobi ihre Spiele jeweils klar in zwei Sätzen gewinnen und damit schon mal den Sieg für den EBC sichern. Im Mixed konnten Anja und Dirk ihr langjährige Partnerschaft in klare Punkte umsetzen und gewannen beide Sätze deutlich mit 21:6. Im letzten Spiel des Tages musste Johanna über drei Sätze gehen. Nach verlorenem ersten und gewonnenem zweiten Satz war im dritten leider nicht genug "drin" und so kam der SC Itzehoe doch noch zu seinem Ehrenpunkt und damit dem 7:1 Endstand im Spiel!

weiter lesen


11.09.2017: Vorfreude auf die neue Saison 2017/18

Am Samstag, den 16.09.2017, startet für den EBC II die neue Punktspielsaison. Wir begrüßen dabei beim EBC II einige neue, aber nicht unbekannte Gesichter und freuen uns auf schöne, lustige und verletzungsfreie Spiele miteinander. Den Auftakt beginnen wir erfreulicherweise mit einem Heimspiel. Obwohl der Hallenboden innerhalb der Sommerferien etwas wenig Federn und Schläger zu Gesicht bekommen hat, hoffen wir darauf, dass wir den Heimvorteil bei unserem Spiel gegen den Sport-Club Itzehoe IV nutzen und in Form von guten Spielergebnissen umsetzen können.

weiter lesen


26.03.2017: EBC2 verliert das letzte Spiel der Saison gegen den Tabellenführer

Am gestrigen sonnigen Samstag haben wir unser letztes Punktspiel für diese Saison (2016/2017) gegen den Barmstedter MTV bestritten. Nach den beiden Herrendoppeln war klar, warum die Barmstedter auf Tabellenplatz 1 stehen. Das erste HD mit Uwe und Dirk konnte trotzdem im dritten Satz knapp den Sieg holen. Das 2. HD mit Gerd Thomas ging recht schnell zu Ende und wurde klar für den BMTV entschieden. Auch das Damendoppel hat nicht lange gebraucht, hier hatte aber der EBC mit Johanna und Martina das bessere Doppel. Den letzten und dritten Punkt holte dann auch Martina im DE. Alle anderen Spiele gingen meist recht deutlich an den BMTV. Somit stand es am Ende 3:5 gegen uns. Parallel dazu spiele unsere 1. Mannschaft, die Halle war also gut gefüllt. Ich hoffe, dass wir es in der nächsten Saison hinbekommen, eine 2. Mannschaft mit 6 festen Spielern aufzustellen, die dann auch immer oder zumindest häufig spielen können und wollen.

weiter lesen


18.03.2017: EBC2 gewinnt zu Hause gegen Itzehoe

Heute haben wir zeitgleich mit unserer ersten Mannschaft unser vorletztes Heimspiel bestritten. Wie immer begannen die Doppel, auf unserer Seite spielten das DD Sabine und Anna, das 1.HD Dirk und Tim und schließlich das 2.HD Uwe und Tobias. Das DD ließ sich mit dem Gewinnen etwas Zeit und konnte im 3. Satz den Punkt für uns holen. Die beiden HD gewannen klar und verdient in jeweils 2 Sätzen. Somit stand es nach der ersten Runde 3:0 für den EBC. Anschließend folgten die restlichen Spiele. Unsere 3 Herreneinzel gewannen alle in 2 Sätzen, womit der Sieg schon mal unser war (6:0). Die beiden letzten Spiele waren somit nur noch Kosmetik. Das DE mussten wir leider im 3. Satz abgeben. Dafür gewannen wir noch das Mixed recht flott in 2 Sätzen. Am Ende stand es so 7:1 für den EBC. Glückwunsch auch an unsere erste Mannschaft, die ein 8:0 errang!  

weiter lesen


11.03.2017: EBC2 - Unentschieden gegen Holm

Das Spiel begann schon im Vorfeld mit einer schwierigen Vorgeschichte. Da sich zunächst nur zwei Herren für das Spiel gemeldet hatten, war es schwierig überhaupt vier Herren zusammen zu bekommen. Nachdem dann aber fast die ganze EBC-Riege abgefragt wurde, schneiten mehr oder weniger parallel drei Zusagen rein. Somit waren wir plötzlich fünf Herren und zwei Damen. Zum Spiel erschienen aber dennoch nur 2 der 5 Herren. Kurz vor Spielbeginn konnten zum Glück noch zwei Herren telefonisch aktiviert werden. Mit etwas Verspätung konnten wir die Spiele dann beginnen, die Holmer nahmen es zum Glück gelassen. Es starteten die beiden HD und das DD. Das Spiel von Uwe und Daniel ging leider recht schnell (verloren) zu Ende, das DD mit Sabine und Martina und das HD mit Tobias und Thomas (Mohr) waren hart umkämpft und zerrten an der Kondition. Leider mussten sich unsere beiden Damen im 3. Satz mit 20:22 knapp geschlagen geben. Nur das 2.HD konnte einen Sieg holen. Anschließend spielten das Mixed mit Sabine und Uwe sowie das DE mit Martina. Martina konnte ihr Spiel im 3. Satz gewinnen, unser Mixed hat leider verloren. Somit stand es jetzt 3:2 für Holm. Zum Schluss spielten noch die 3 HE. Daniel musste sein Spiel leider an den Gegner abgeben, somit war nur noch ein Unentschieden für uns drin. Tobias und Thomas lieferten sich einen harten Kampf über je 3 Sätze und konnten am Ende doch noch 2 Punkte für den EBC holen. Somit stand es am Ende 4:4. Vielen Dank noch mal an Uwe, der für uns seine Motoradtour bei bestem Wetter sausen lassen hat!

weiter lesen


up