skip to content
Elmshorner Badminton Club von 1988 e.V.

RSS-Feed Elmshorner-BC.de Drucken Suche Sitemap Impressum Kontakt Home

Mannschaften - SG EBC/SV Lieth II

Brandaktuelle Informationen zu den Mannschaften, die Tabellen, die Spielpläne sowie alle Spielberichte findest Du beim KBV-West.

 

NEWS:

01.12.2019: Spiel um die "Herbstmeisterschaft"

Im Spiel EBC2 gegen den SC Itzehoe 3 ging es um die "Wurst", da der Tabellenerste SCI auf den punktgleichen EBC2 traf. Beide Mannschaften hatten bis zu diesem Spiel alle ihre Spiele gewonnen. Beide Mannschaften traten in ihren Bestaufstellungen an. Nach den drei Eingangsdoppeln stand es 1:2 aus EBC-Sicht. Julian und Stefan verloren zwei Sätze in der Verlängerung, Johanna und Marina doch recht deutlich. Malte und Rainer konnten aber für uns punkten. Im Dameneinzel drehte Marina nach verlorenem ersten Satz das Spiel und gewann im zweiten und dritten recht deutlich. Julian und Malte ließen Siege in ihren Einzeln folgen und sorgten damit für einen 4:2 Zwischenstand. In den letzten beiden Spielen des Tages musste Rainer im Einzel seinem Gegner den Sieg lassen und Anja und Stefan nach knapp gewonnenem ersten und noch knapper verlorenem zweiten Satz in den dritten und entscheidenden Satz. Dieser ging leider deutlich an den SCI - die damit das 4:4 Unentschieden sicherten. Nach Auszählung der Punkte zeigte sich dann folgendes Gesamtergebnis:

Knapper kann man ein Unentschieden nicht spielen :-)

 

weiter lesen


30.10.2019: EBC2 siegt beim SV Hemmingstedt

Am vergangenen Samstag stand nach der Herbstferienauszeit das nächste Punktspiel für den EBC2 an. Dieses Mal ging es für Anja, Johanna, Stefan, Dirk, Rainer und Julian in den Norden nach Hemmingstedt. Gestartet wurde mit den 2 Herrendoppeln und dem Damendoppel. Das Damendoppel ging nach einem knappen dritten Satz (21:18) leider an unsere Gastgeber. Dem 2.HD erging es ähnlich und so musste auch dieses nach dem dritten Satz mit 22:20 abgegeben werden. Bei Stefan und Julian lief es im 1.HD glücklicherweise besser: Hier wurde mit 21:17 und 21:14 deutlicher gepunktet und der EBC2 erhielt den ersten Punkt des Tages. Im Dameneinzel konnte sich Jojo leider nicht gegen ihre starke Gegnerin durchsetzen, dafür folgten Siege in den noch ausstehenden Spielen: Im 1. Herreneinzel ließ unser Neuzugang Julian seinen Gegner laufen, Dirk musste nach verlorenem zweiten nochmal in den dritten Satz - gewann diesen dann aber auch. Am Schluss glänzte abschließend unser Mixed aus Anja und Stefan auf dem Spielfeld – der 5. Punkt wurde mit 21:13 und 21:17 gesichert und wir freuten uns, auch dieses Mal mit einem Sieg in der Sporttasche nach Hause fahren zu dürfen.

weiter lesen


21.09.2019: EBC2 hat'n Lauf

Im dritten Spiel der aktuellen Saison durften wir vom EBC2 heute in Barmstedt antreten. Nach den drei Eingangsdoppeln von Ove und Peter, Rainer und Stefan sowie Anja und Lisa stand es bereits 3:0. Peter und Lisa im Einzel machten sicherten dann den Sieg. Ove verlor im dritten Satz 23:21 und Rainer kämpfte im dritten Satz gut mit, musste dann aber seinen Gegner auch beim 15:15 wegziehen lassen... Im letzten Spiel des Tages fuhren Anja und Stefan einen ungefährdeten Zweisatzsieg ein und sorgten für den 6:2 Endstand aus EBC-Sicht! Drei Spiele, drei Siege - besser geht's nicht!

weiter lesen


08.09.2019: Mit Vollgas in die neue Saison 2019/2020

Am Samstag, den 07.09.2019 hatte EBC2 das erste Punktspiel der Hinrunde gegen Hohenlockstedt/Nordoe III. Dieses als Heimspiel zu beginnen war ein schöner Start in die neue Saison. Unsere Stammmannschaft war fast komplett anwesend: Malte Fock und Rainer Schild bestritten zusammen das 1. Herrendoppel (erfolgreicher Sieg mit 21:11 und 21:14) und ebenfalls gewannen Stefan Kuhlke und Tobias Danker (21:3 und 21:10) das zweite Herrendoppel. Anja Mooren konnte leider nicht dabei sein. An ihrer Stelle spielte Kirsten Bruno, die es in ihrem Dameneinzel ihrer Gegnerin auch nicht ganz so einfach machte und dieses mit 22:20 und 21:6 für sich entschied. Zusammen im Damendoppel mit Johanna Leonhardt lief lediglich der erste Satz nicht gleich so gut (17:21), doch auch dieser Punkt ging nach einem deutlicheren zweiten und dritten Satz (21:9 und 21:13) an den EBC 2. Unsere 3 Herren zeigten sich in ihren Einzeln von der besten Seite und sicherten uns nach eindeutigen Spielen die nächsten Punkte. Auch Johanna und Stefan konnten das Mixed für sich entscheiden (21:18 und 21:13) und so glänzte der EBC 2 am Ende des Tages mit einem 8:0 Sieg. Ein toller Einstieg! Wir hoffen uns an dieser Leistung auch für die nächsten Spiele orientieren zu können. Ob es uns die zweite Mannschaft von Holo/Nordoe auch so einfach machen wird, zeigt sich dann am 14.9.

weiter lesen


24.04.2019: Saisonabschluss und Klassenerhalt für EBC 2

Am 24.3. startete der EBC 2 in das letzte Play-Off Spiel der Saison in Hohenlockstedt gegen den SC Itzehoe 3. Leider konnte unsere Mannschaft spontan nicht mit der Stammbesetzung an den Start gehen, da Stefan und Rainer kurzfristig gesundheitsbedingt ausfielen. Daher konnte auf die schnelle nur René als spielberechtigter Herr einspringen, Thomas A. unterstützte uns auch tatkräftig, seine Spiele konnten aufgrund seines festgespielten Platzes in unserer 1. Mannschaft aber nicht in die Wertung mit eingehen. Thomas M., der uns ebenfalls unterstützte, startete das 1. Herrendoppel mit Tobi: Dieses musste aber leider in zwei Sätzen abgegeben werden (15:21; 10:21). Auch René und Thomas A. konnten sich in ihrem Doppel nicht ganz durchsetzen (13:21; 20:22), ebenso gingen leider auch die Herreneinzel und das Mixed mit Anja und René an den SC Itzehoe 3. Johanna und Marina erkämpften sich im Damendoppel in 3 Sätzen den Sieg und Marina konnte auch das Dameneinzel mit 21:19 und 21:15 für uns entscheiden. So stand es am Ende 6:2 für den SC Itzehoe 3, dem wir ganz herzlich zu seinem 3. Platz in der Meisterschaft gratulieren. Der EBC 2 liegt somit auf Platz 4 und sichert sich ebenso den Klassenerhalt in der Kreisliga. Wir bedanken uns dabei bei allen Spielern für die tolle Saison – insbesondere auch bei unseren Ersatzspielern, die uns auch bei spontaneren Anfragen nicht im Stich gelassen haben! In der Hoffnung, dass bis zum Beginn der neuen Saison alle wieder fit und gesund sind (und bleiben…) freuen wir uns schon jetzt auf die Spiele in der kommenden Saison.

weiter lesen


09.03.2019: Erster Play-Off Tag

Am heutigen Samstag war die KGSE1 gut gefüllt und der EBC Ausrichter der ersten von drei Play-Off-Runden in der Kreisliga des KBVWest. An diesem Tag spielten alle Mannschaften gegen ihre Tabellennachbarn: 1 gegen 2, 3 gegen 4 und 5 gegen 6. Der EBC2 - nach Ende der Punktspielrunde auf Tabellenplatz 5 - durfte gegen die SG Hohenlockstedt/Nordoe 3 antreten und gewann mit 6:2. Dabei mussten lediglich Jojo und Krissi im Damendoppel sowie Rainer im 2.HE ihre Spiele abgeben. Dirk, Stefan und Tobi gewannen alle ihre Spiele und auch die Damen durften ihre zweiten Spiele gewinnen, Krissi im Einzel und Jojo an der Seite von Stefan im Mixed. Am nächsten Samstag geht es dann in die zweite von drei Play-Off Runden. Diesesmal in Itzehoe gegen den Verlierer aus dem heutigen Spiel Lola 2 gegen Schacht-Audorf. Im Anschluß an die heutigen drei Spielbegegnungen wurde in der Halle noch die Musik aufgedreht, das köstliche und reichhaltige Buffet (Danke dafür nochmal an ALLE teilnehmenden Mannschaften!!!) noch etwas abgeerntet und es wurden noch diverse Just-for-Fun-Spiele ausgetragen. Der EBC hatte noch einige Gerstenkaltschalen bereitgestellt, die auch etwas dezimiert wurden. Danke dafür an unseren Präsidenten!

Wenn Du unten auf "Weiterlesen" klickst, kannst Du noch einige Fotos und Videos des heutigen Events sehen.

weiter lesen


31.01.2019: Punktspiel auf einem Trainingsabend

Am Dienstag, den 19. Februar spielt EBC2 während des Trainings ab 19.30 Uhr gegen Vineta Schacht-Audorf. Bitte stellt euch drauf ein, beim Training zwei Felder dafür abzugeben an unsere Zweite! 

weiter lesen


19.01.2019: guter Start ins Jahr 2019

Heute durften wir zum Auswärtsspiel bei der SG Hohenlockstedt / Nordoe 3 antreten. Da die Stammhalle in Holo nicht zur Verfügung stand, fand das Spiel in Breitenburg-Nordoe statt. Wir teilten uns die vier verfügbaren Felder mit Holo 4, die zeitgleich gegen Hemmingstedt spielten. So begann unser Spiel auf zwei Feldern mit dem Damendoppel und dem 1. Herrendoppel. Sowohl Anja und Marina, als auch Ove und Tobi konnten dabei punkten und so eine 2:0 Führung für den EBC2 erspielen. Das zweite HD mit Rainer und Stefan kämpfte drei Sätze lang - unterlag aber letztlich knapp. Marina konnte ihr Einzel klar gewinnen, Ove seines auch. So waren schon mal 4 von 8 Punkten auf unserer Habenseite verbucht. Das Mixed mit Anja und Stefan holte in einem tollen Spiel den Siegpunkt für uns. Rainer verlor sein Einzel, aber Tobi buchte noch einen Pluspunkt auf unser Konto, so dass wir letztendlich mit 6:2 gewannen. Damit haben wir wieder Anschluß an die Tabellenmitte gefunden. In den kommenden Spielen wird sich zeigen, mit welcher Ausgangsposition wir in die am 9. März beginnende PlayOff-Runde starten werden.

weiter lesen


10.12.2018: Mal was anderes: Spiel an einem Montagabend

Heute Abend durfte EBC2 beim Itzehoer SC antreten. Nachdem eine gute halbe Stunde vor dem Spiel von den Itzehoern dann auch der Spielort verraten wurde, konnten einige von uns dann von der standardmäßigen ISC-Halle in Wellenkamp weiter nach Itzehoe reinfahren zur Gutenberghalle. Letztendlich fanden alle den Weg zum Spielort! Eine schöne moderne 9-Feldhalle - leider mit dem kleinen Schönheitsfehler, dass die Seitenwahl durchaus entscheidend für den Spielausgang sein konnte - denn das Spiel mit Blick in die Halle war schon deutlich schwieriger als das Spiel gegen die Wand. Zum Spiel: Nachdem uns Reimar in "seiner bekannt liebenswürdigen Art" (na? wer kennt den hier zitierten Komiker?) zu diesem auf den Montagabend verlegten Spiel begrüßt hatte, starteten wir dann parallel auf drei Feldern. Ove und Thomas konnten für den EBC2 punkten. Anja und Jojo sowie Dirk und Tobi gaben ihre Doppel ab. In den Einzeln gewannen Ove und Tobi, wohingegen Jojo im Einzel sowie Anja und Thomas im Mixed die Punkte den ISC'lern überliessen. Somit ging es im letzten Spiel des Tages - dem Einzel von Dirk "um die Wurst". Er konnte sein Spiel klar in zwei Sätzen gewinnen und sicherte damit den 4:4-Endstand, den alle Beteiligten als FAIR ansahen! Auch nach dem Punktspiel wurde dann noch mit den Itzehoern weiter gespielt - alles in allem ein schöner lockerer Badmintonabend :-)

weiter lesen


25.11.2018: Weite Reise mit Punkteteilung

Am heutigen Sonntagmorgen durften wir vom EBC2 am Nord-Ostsee-Kanal gegen Vineta Schacht-Audorf antreten. Die fehlenden Stammspielerinnen Anja und Jojo wurden durch Kristina und Sabine ersetzt. Beide konnten ihren Gegnerinnen im Einzel und Doppel leider nicht auf Augenhöhe begegnen. Im Mixed konnte Sabine mit Ove einen EBC-Punkt holen. Bei den Herren sah es nur etwas besser aus - dort konnten Ove und Rainer ihr Doppel sowie Dirk und Tobi ihre Einzel gewinnen. Somit stand es zum Schluß nach acht reinen Zweisatz-Spielen 4:4 nach Spielen und 8:8 nach Sätzen. In der Tabelle liegen wir mit der Leistung weiter auf dem fünften von sechs Plätzen und müssen diese Saison noch das eine oder andere Pünktchen einheimsen bevor es im März in die Playoff-Runde geht.

weiter lesen


up