skip to content
RSS-Feed Elmshorner-BC.de Drucken Suche Sitemap Impressum Kontakt Home

Mannschaften - SG EBC/SV Lieth II

Brandaktuelle Informationen zu den Mannschaften, die Tabellen, die Spielpläne sowie alle Spielberichte findest Du beim KBV-West.

 

NEWS:

10.12.2018: Mal was anderes: Spiel an einem Montagabend

Heute Abend durfte EBC2 beim Itzehoer SC antreten. Nachdem eine gute halbe Stunde vor dem Spiel von den Itzehoern dann auch der Spielort verraten wurde, konnten einige von uns dann von der standardmäßigen ISC-Halle in Wellenkamp weiter nach Itzehoe reinfahren zur Gutenberghalle. Letztendlich fanden alle den Weg zum Spielort! Eine schöne moderne 9-Feldhalle - leider mit dem kleinen Schönheitsfehler, dass die Seitenwahl durchaus entscheidend für den Spielausgang sein konnte - denn das Spiel mit Blick in die Halle war schon deutlich schwieriger als das Spiel gegen die Wand. Zum Spiel: Nachdem uns Reimar in "seiner bekannt liebenswürdigen Art" (na? wer kennt den hier zitierten Komiker?) zu diesem auf den Montagabend verlegten Spiel begrüßt hatte, starteten wir dann parallel auf drei Feldern. Ove und Thomas konnten für den EBC2 punkten. Anja und Jojo sowie Dirk und Tobi gaben ihre Doppel ab. In den Einzeln gewannen Ove und Tobi, wohingegen Jojo im Einzel sowie Anja und Thomas im Mixed die Punkte den ISC'lern überliessen. Somit ging es im letzten Spiel des Tages - dem Einzel von Dirk "um die Wurst". Er konnte sein Spiel klar in zwei Sätzen gewinnen und sicherte damit den 4:4-Endstand, den alle Beteiligten als FAIR ansahen! Auch nach dem Punktspiel wurde dann noch mit den Itzehoern weiter gespielt - alles in allem ein schöner lockerer Badmintonabend :-)

weiter lesen


25.11.2018: Weite Reise mit Punkteteilung

Am heutigen Sonntagmorgen durften wir vom EBC2 am Nord-Ostsee-Kanal gegen Vineta Schacht-Audorf antreten. Die fehlenden Stammspielerinnen Anja und Jojo wurden durch Kristina und Sabine ersetzt. Beide konnten ihren Gegnerinnen im Einzel und Doppel leider nicht auf Augenhöhe begegnen. Im Mixed konnte Sabine mit Ove einen EBC-Punkt holen. Bei den Herren sah es nur etwas besser aus - dort konnten Ove und Rainer ihr Doppel sowie Dirk und Tobi ihre Einzel gewinnen. Somit stand es zum Schluß nach acht reinen Zweisatz-Spielen 4:4 nach Spielen und 8:8 nach Sätzen. In der Tabelle liegen wir mit der Leistung weiter auf dem fünften von sechs Plätzen und müssen diese Saison noch das eine oder andere Pünktchen einheimsen bevor es im März in die Playoff-Runde geht.

weiter lesen


28.10.2018: Ehrenpunkt gegen Tabellenführer

Am Samstag um 17 Uhr startete das Heinspiel des EBC2 gegen den Tabellenführer der Kreisliga, den Barmstedter MTV 1. Trotz Unterstützung einiger Zuschauer ließen die Barmstedter in den ersten sieben von acht Spielen nichts anbrennen und gewannen alle Spiele in jeweils zwei Sätzen. Lediglich im letzten Spiel des Tages wollten Johanna und Stefan es noch mal wissen und erkämpften nach verlorenem ersten Satz einen Erfolg im zweiten Satz. So musste der dritte Satz das Spiel entscheiden. Diesen gewann unser Mixed mit 21:10 und konnte somit den 1:7 Endstand sicherstellen. Am kommenden Wochenende steht das nächste Heimspiel gegen die SG Hohenlockstedt/Nordoe 2 an.

weiter lesen


08.09.2018: Saisonstart für EBC2

Am Samstag, den 8.9.2018, beginnt für den EBC 2 der Auftakt der Punktspielsaison in der Kreisliga. Voller Vorfreude und Motivation starten wir mit einem Heimspiel gegen die SG Hohenlockstedt/Nordoe 3 in der KGSE Halle. Leider müssen wir in der kommenden Saison auf Dirk M. als festen Spieler für den EBC 2 verzichten, dafür sind Ove und Stefan K. nun wieder mit dabei. Somit setzt sich unsere Mannschaft aus folgenden Stammspielern zusammen: Anja Mooren, Johanna Leonhardt; Dirk Pommerencke, Ove Starckjohann, Rainer Schild, Stefan Kuhlke und Tobias Danker. Wir freuen uns darauf, die - für einige von uns - bisher noch unbekannteren Mannschaften der Kreisliga kennenzulernen und mit diesen lustige, faire und verletzungsfreie Spiele auszutragen.  

weiter lesen


03.06.2018: EBC2 in der Kreisliga

In der kommenden Saison spielt der EBC2 in der Kreisliga des KBV West. Die Kreisliga wird mit 6 Mannschaften spielen und so wird es am Ende (wie vor zwei Jahren) wieder eine Playoff-Runde geben, in der an drei Wochenenden der endgültige Meister ausfindig gemacht wird. Gegner in der Punktrunde werden sein, der Barmstedter MTV v. 1864 I, SG Hohenlockstedt/Nordoe II, Vineta v. 1920 Schacht-Audorf I, Sport-Club Itzehoe III und SG Hohenlockstedt/Nordoe III.

weiter lesen


18.03.2018: EBC 2 sichert sich die Meisterschaft

Am vergangenen Samstag stand für den EBC 2 das letzte Spiel der Saison auf dem Punktspielplan. Da dieses Spiel gegen den TSV Holm 2 in der heimischen KGSE Halle ausgetragen wurde, war der Heimvorteil schon einmal gesichert. Die meisten Sätze wurden schnell gespielt und deutlich für den EBC 2 entschieden. Bei Dirk M. und Rainer waren die 2 Sätze etwas knapper und damit auch spannender (jeweils 21:18), brachten am Ende aber auch den Siegpunkt. Mit einem lupenreinen 8:0 wurde schließlich der Spieltag beendet und wir freuen uns nun darauf, in der kommenden Saison in der Kreisliga spielen zu dürfen. Ein akzeptabler Grund, um am Ende der Spiele mit einem Schluck Sekt auf die erfolgreiche Saison 2017/2018 anzustoßen - ein Dankeschön dabei auch an den TSV Holm, welcher mit uns diese Freude teilte und ebenso den Sektkelch hob.

weiter lesen


07.03.2018: EBC 2 siegt 8:0 gegen Barmstedt

Das vorletzte Punktspiel vom EBC 2 wurde auf unseren Trainingsdienstag (6.3.) vorverlegt. Somit hatten wir bei unseren Spielen gegen den Barmstedter MTV III auch motivierende Verstärkung unserer EBC’ler dabei. Insgesamt gab es bei den Spielen klare und souveräne Spielergebnisse in 2 Sätzen. Lediglich Johanna benötigte noch einen Satz mehr, um dann aber auch den 8. Punkt zu holen. Nachdem die Spiele relativ schnell hinter uns lagen, freuten wir uns darüber, in der heimischen Halle noch weitere Trainingsspiele mit dem einen oder anderen EBC’ler auszuüben.  

weiter lesen


07.03.2018: EBC 2 sichert sich die Tabellenspitze

Am vergangenen Sonntag stand für den EBC 2 das wohl wichtigste Punktspiel der Rückrunde gegen die SG Hohenlockstedt/Nordoe 3 an, da diese zusammen mit dem EBC 2 an der Tabellenspitze standen. Dementsprechend wurde es spannend: Anja und Johanna konnten in ihrem Damendoppel gleich zu Beginn den ersten Punkt mit einem souveränen Spiel in 2 Sätzen sichern (21:10, 21:11). Zeitgleich hatten es Dirk M. und Rainer etwas schwerer und mussten ihr Spiel leider abgeben. Spannender wurde es auch wieder im 2. Herrendoppel: Dirk P. und Tobi erkämpften sich nach einem knapp verlorenen 1. Satz (19:21) den dritten Satz, welchen sie glücklicherweise mit 21:19 für sich entschieden. Nachdem Johanna ihr Einzel in 2 Sätzen gewann stand es schon 3:1 für den EBC 2. Rainer kämpfte im Einzel mit vollem Einsatz gegen seinen starken Gegner, verlor dieses aber leider doch noch im 3. Satz.  Nachdem Dirk sein Spiel deutlich für sich entschied war zumindest der 1. Siegpunkt schon einmal für den EBC 2 gesichert. Die vorher noch in der Sporthalle herrschende Anspannung wurde von großer Freude abgelöst, als Anja und Dirk M. als eingespieltes Mixed glänzten und den Sieg für die Mannschaft sicherten. Obwohl der Sieg schon sicher war, gab Tobi in seinem Einzel nochmal alles - die Motivation zahlte sich aus und so stand es am Ende 6:2 für den EBC 2. Somit hat sich der EBC 2 in seinen wichtigsten Spielen gegen seine härtesten Konkurrenten Kremperheide und Hohenlockstedt/Nordoe 3 in der Tabellenspitze bewiesen und steht nun kurz vor dem Aufstieg in die Kreisliga.  

weiter lesen


17.02.2018: EBC2: Kampf um die Meisterschaft bleibt offen

Vor dem heutigen Spieltag standen drei Mannschaften der Kresiklasse mit jeweils 2 Minuspunkten an der Tabellenspitze. Im Spiel des Tabellenersten (TSV Kremperheide III) in unserer Halle gegen den EBC2 (Tabellendritter) ging es um einen Vorentscheid im Titelkampf. Der EBC-Auftakt war furios - alle drei Doppel konnten wir für uns entscheiden und somit mit einer 3:0-Führung in die nächsten Spiele gehen. Katrin machte im Dameneinzel dann den wichtigen Punkt zum 4:0 und damit konnten wir schon mal nicht mehr verlieren :-) Im Herreneinzel machte Rainer den "Sack zu" und holte den 5:0-Siegpunkt. Zeitgleich gaben die Kremperheider das Mixed kampflos auf und so spielten noch Dirk und Tobi ihre Einzel. Lediglich Dirk ging im dritten Satz die Puste aus - die Frage, ob er nun vor dem Spiel ein Bier zu viel oder eines zu wenig hatte, wird unbeantwortet bleiben :-) Tobi gewann und stellte somit den 7:1-Endstand her. 

Ein toller Erfolg für den EBC2, der nun im Spiel bei der SG Hohenlockstedt/Nordoe III am 4. März wohl den Meister ausspielen wird. Dazu dann viel Erfolg !!!

 

weiter lesen


28.01.2018: SV Hörnerkirchen gegen EBC 2 am 27.01.2018

Flach spielen und hoch gewinnen - dieses war aufgrund der niedrigen Hallendecke, welche uns ins Hörnerkirchen erwartete, ein guter Vorsatz für unser Spiel am Samstag gegen den SV Hörnerkirchen 1. Dieser konnte in einigen Spielen gut und in anderen nicht ganz so gut umgesetzt werden: Anja und Johanna mussten gleich zu Beginn eine Niederlage gegen ihre starken Gegnerinnen hinnehmen, dafür glänzten aber unsere Herren (Ove & Malte, Stefan & Tobias) und erzielten in ihren Doppeln jeweils die ersten Punkte für den EBC 2. Das Mixed aus Anja und Malte zeigte auch ihre Stärken und gewann eindeutig mit 21:13 und 21:7. Da sich Johanna und Ove in ihren Einzeln leider nicht durchsetzen konnten und die Punkte an den SV Hörnerkirchen abgegeben werden mussten, wurde es am Ende noch einmal spannend: Nach einem souveränen 1. Satz wurde es für Stefan im 2. etwas knapper (20:22) und er musste sich im 3. Satz noch einmal gegen seinen Gegner beweisen. Ebenso erkämpfte sich Tobias nach einem verlorenen 1. und gewonnen 2. Satz die Verlängerung. Der Einsatz wurde bei beiden belohnt und so stand es am Ende 5:3 für den EBC 2. An dieser Stelle auch ein herzliches Dankeschön an unsere Ersatzspieler Ove, Malte und Stefan, die teilweise recht kurzfristig eingesprungen sind und uns tatkräftig zum Sieg verholfen haben!

weiter lesen


up